VIP Gefahrgut Online Meetings

Eine freiwillige dienstleistung für unsere VIP Kunden

VIP Online Gefahrgut Meetings - LIVE UND INTERAKTIV VIA ZOOM

Wie schon angekündigt, halten wir dieses Jahr freiwillig und kostenlos 6 VIP Gefahrgut Online Meetings via Zoom ab. 

Mit dieser freiwilligen Dienstleistung wollen wir unsere VIP Kunden in der Praxis noch mehr unterstützen und Ihnen optimale Hilfestellung bei der Umsetzung der Gefahrguttransportvorschriften in der Praxis bieten.

Wir haben jedem Training ein vorläufiges Thema (Motto) gegeben, von dem wir annehmen, dass es von großem Interesse ist. Wenn sie Fragen zu anderen Themengebieten habe als die von uns angedachten oder sich ein besonderes Thema wünschen, schreiben Sie uns eine E-Mail an gefahrgut@other-sight.com.

Termine und Themenvorschläge:

Do 04.03.2021 - 10:00 bis ca. 11:30 h - "Beförderungspapier" (ADR)
Di 18.05.2021 - 10:00 bis ca. 11:30 h - "Verpackungen + Kennzeichnung der Verpackungen (ADR)"
Mi 23.06.2021 - 10:00 bis ca. 11:30 h - "Beförderung nach 1.1.3.6 ADR - 1000 Punkte Regel"
Mi 23.09.2021 - 10:00 bis ca. 11:30 h - "Abfahrtskontrolle Versandstücke + ADR-Beförderungseinheit"
Do 28.10.2021 - 10:00 bis ca. 11:30 h - "LQ und andere Freistellungen ADR"
Do 18.11.2021 - 10:00 bis ca. 11:30 h - "Besonderheiten Multimodaler Gefahrguttransporte"

Als VIP Kunde erhalten Sie eine gesonderte Einladung per E-Mail zu dem jeweiligen Termin und können sich ab diesem Zeitpunkt für das Training anmelden. Bitte Ihre Fragen zum jeweiligen Themengebiet spätest 1 Woche vor Termin per E-Mail zusenden. Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung.

Bei Bedarf werden wir das Thema des jeweiligen nächsten Online Meetings entsprechend anpassen.

Dies ist keine Gefahrgut Online Schulungen gem. Kap. 1.3 ADR und es werden für diese Trainings auch keine Teilnahmebescheinigungen ausgestellt. Aufzeichnungen der Meetingss werden bis auf Weiteres zur Verfügung gestellt.

Wir behalten uns das Recht vor, die vorstehenden Termine und Themen bei Bedarf zu ändern.

Weitere Informationen zum Online Meetings:

Dieses Online Training wird von uns über das Tool Zoom durchgeführt, weil es von allen Geräten und Systemen zu erreichen und die Bedienung sehr einfach ist (auch die Queen nutzt Zoom).

Weiters gibt es mit diesem Tool verschiedene Möglichkeiten von Interaktion und Präsentation. Das Training wird aufgenommen, was bedeutet, dass Ihnen die Inhalte auf Wunsch nach dem Training  zur Verfügung gestellt werden können.

Zoom ist eine sehr einfache Plattform. Sie können per Smartphone, Tablett, Laptop, PC oder Browser teilnehmen (einzige Voraussetzung WLAN).

Falls Sie von einem Firmen PC teilnehmen wollen, fragen Sie dennoch Ihre EDV-Abteilung, ob der Zugang bzw. die Teilnahme über Browser ohne Probleme möglich ist bzw. um eine entsprechende Freischaltung.

Nach der Buchung des Trainings werden Ihnen die Zugangsdetails per E-Mail an die von Ihnen bei Buchung angegeben E-Mail Adresse zugesandt.

Die Trainings werden im Sprechmodus von uns aufgezeichnet. Wir behalten uns das Recht vor, diese Aufzeichnungen zu Präsentations-, Schulungszwecken oder Werbezwecken wiederzuverwenden.