VIP Gefahrgut Online Trainings

Gefahrgut Basis Wissen für ZUM Kennenlernen / Zur Auffrischung / Praxisumsetzung kurz und knapp erklärt

VIP Online Gefahrgut Meetings - LIVE UND INTERAKTIV VIA ZOOM

Ursprünglich waren die VIP Gefahrgut Online Meetings als zusätzliche Hilfestellung nur für unsere VIP Kunden geplant. Aber dann haben wir uns gedacht, warum sollen nicht alle Interessierten davon profitieren. 

Wir haben jedem Training ein Thema (Motto) gegeben, von dem wir annehmen, dass es von großem Interesse ist. Wenn Sie Fragen zu anderen Themengebieten habe als die von uns angedachten oder sich ein besonderes Thema wünschen, schreiben Sie uns eine E-Mail an gefahrgut@other-sight.com.

Termine und Themenvorschläge:

Di 27.04.2021 - 10:00 bis ca. 11:00 h - "Gefahrgut Identifikation und Beförderungspapier" (ADR)
Di 18.05.2021 - 10:00 bis ca. 11:00 h - "Verpackungen + Kennzeichnung der Verpackungen" (ADR)"
Mi 23.06.2021 - 10:00 bis ca. 11:00 h - "Beförderung nach 1.1.3.6 ADR - 1000 Punkte Regel"
Mi 22.09.2021 - 10:00 bis ca. 11:00 h - "Abfahrtskontrolle Versandstücke + ADR-Beförderungseinheit"
Do 28.10.2021 - 10:00 bis ca. 11:00 h - "LQ und andere Freistellungen ADR"
Do 18.11.2021 - 10:00 bis ca. 11:00 h - "Besonderheiten Multimodaler Gefahrguttransporte"

Bei Bedarf werden wir das Thema des jeweiligen Training entsprechend anpassen oder ein neues VIP Online Training anbieten.

Dies VIP Gefahrgut Online Trainings sind keine herkömmliche vollständigen Gefahrgut Online Schulungen gem. Kap. 1.3 ADR und es werden für diese Trainings standardmäßig keine Schulungsbescheinigungen ausgestellt. Sollten Sie eine Teilnahmebestätigung wünschen, geben Sie uns bitte bei Anmeldung Bescheid. Demnächst wird es zu diesen Trainings auch die passenden Online-Tests geben, den Sie gerne ablegen können.

Wir behalten uns das Recht vor, die vorstehenden Termine und Themen bei Bedarf zu ändern.

Weitere Informationen zum VIP Online Trainings:

Dieses Online Training wird von uns über das Tool Zoom durchgeführt, weil es von allen Geräten und Systemen zu erreichen und die Bedienung sehr einfach ist (auch die Queen nutzt Zoom).

Weiters gibt es mit diesem Tool verschiedene Möglichkeiten von Interaktion und Präsentation.

Zoom ist eine sehr einfache Plattform. Sie können per Smartphone, Tablett, Laptop, PC oder Browser teilnehmen (einzige Voraussetzung WLAN).

Falls Sie von einem Firmen PC teilnehmen wollen, fragen Sie dennoch Ihre EDV-Abteilung, ob der Zugang bzw. die Teilnahme über Browser ohne Probleme möglich ist bzw. um eine entsprechende Freischaltung.

Es gibt auch die Möglichkeit das Zoom Meeting via Microsoft Teams zu besuchen (fragen Sie Ihre EDV-Abteilung, ob dies in Ihrem Unternehmen gewünscht oder möglich ist). 

Nach der Buchung des Trainings werden Ihnen die Zugangsdetails per E-Mail an die von Ihnen bei Buchung angegeben E-Mail Adresse zugesandt.

Die Trainings werden im Sprechmodus von uns aufgezeichnet. Wir behalten uns das Recht vor, diese Aufzeichnungen zu Präsentations-, Schulungszwecken oder Werbezwecken wiederzuverwenden.