Gefahrgutschulung

Erst- und wiederkehrende Schulung aller mit Gefahrguttransport befaßten Personen ist für alle Gefahrguttransporte - für alle Beförderungsmittel und alle Transportarten (auch bei Beförderungen unter erleichternden Bestimmungen ) gesetzlich vorgeschrieben.

Die Gefahrgutschulung des betroffenen Personals muß vor Übernahme der entsprechenden Aufgaben erfolgen. Umfang, Dauer und Inhalte unterscheiden sich je nach Aufgabenstellungen des zu schulenden Personal und sind in den internationalen Übereinkommen und der österreichischen Gefahrgutsetzgebung geregelt.

Gefahrgutschulung

Gefahrguttransportschulung dürfen in Österreich nur von ausgebildeten Trainern und anerkannten Schulungsveranstaltern durchgeführt werden. Die notwendigen Qualifikationen für Trainer und Schulungsveranstalter unterscheiden sich nach Verkehrsträger und Schulungsinhalten/-umfang.

Die Schulungsnachweise /-zeugnisse müssen in Österreich mindestens 5 Jahre aufbewahrt werden und auf Verlangen der zuständigen Behörde vorgelegt werden.

Fordern Sie hier ein für Sie und Ihr Unternehmen nach Ihren Anforderungen maßgeschneiderte Schulungsangebot unverbindlich an.

Gefahrguttransport Schulung, Trainings, Workshops

  • für Straße nach ADR Kap. 1.3 / 8.2.3
  • für Schiene nach RID Kap. 1.3
  • für Seefracht nach Imdg Code Kap. 1.3 - Landpersonal
  • für Luftfracht nach Kap. 1.5 - Personenkategorien 2, 4, 5, 7, 8
  • Ladungssicherung
  • Gefahrgutlagerung

auf Basis der gesetzlichen Vorgaben individuell für Sie gestaltet

  • praxisbezogen aufbereitete Informationen
  • mit praktischen Übungen
  • Digitale Vortragspräsentationen
  • Handouts mit Arbeitsanweisungen und Checklisten
  • Schulungsbücher und Übersichten
  • nach neuesten wissenschaftlichen Lehrmethoden
  • ohne Test mit Schulungsbescheinigungen
  • mit Test und Zeugnis
  • angepaßt an die Personengruppe (Einkäufer, Verkäufer, Disponenten, Verpacker, Be- und Entlader, Fahrzeugführer etc.)
  • angepaßt an die Aufgabenstellungen
  • auf Wunsch eingeschränkt auf Ihre Produkte / Gefahrgutklassen
  • vorort in Ihrem Unternehmen
  • durch ausgebildete und anerkannte Trainer

Die vorgenannten Gefahrgutschulungen werden teilweise von externen Partnerunternehmen und Kooperationspartnern durchgeführt.

Fordern Sie hier ein für Sie und Ihr Unternehmen nach Ihren Anforderungen maßgeschneiderte Schulungsangebot unverbindlich an.

Ersetzt Internet Präsenz / Website / Domain www.gefahrgut.other-sight.com von TUGIS Gefahrgutberatung.