Ausbildung Gefahrgutbeauftragter

Gefahrgutbeauftragten-KURS 3.0

  • neues ergänztes Konzept
  • das Beste aus On- und Offline Trainings und 20 Jahren Erfahrung in der Gefahrgutbeauftragten-Ausbildung
  • mit dem umfangreichsten Leistungsangebot, das es je gab
  • zu einem Rundum-Sorglos Paket zusammengepackt.
  • für vollkommene Neulinge genauso geeignet wie erfahrene Gefahrgut-Profis

Gefahrgut einfach erklärt - ist nicht nur eine Phrase

Mit Freude, durch System und erprobte und neue Methoden erwerben Sie Ihr Gefahrgut-Wissen mühelos und sind sicher, kompetent und souverän, im Kurs, bei der Prüfung, in der Praxis - garantiert!

Anerkannter Lehrgang mit Prüfung zur Erlangung des EU-Sicherheitsberater-Nachweises - Erstausbildung/Fortbildung Kombikurs - Allgemeiner Teil und Besonderer Teil / Straße / Schiene

Nächster regulärer Kurs: Ob der aktuellen Corona-Situation haben wir keinen verbindlichen neuen Kurstermin festgesetzt.
Wenn Sie derzeit Ihre Gefahrgutbeauftragten-Ausbildung Erstausbildung oder Ihre Fortbildung absolvieren wollen, schreiben Sie uns an gefahrgut@other-sight.com (bei ausreichendem Interesse werden wir kurzfristig einen Kurs mit beschränkter Teilnehmerzahl einschieben!

Jedes Unternehmen, dessen Tätigkeit mit der Beförderung von Gefahrgut auf der Straße zusammenhängt, hat einen Gefahrgutbeauftragten mit gültigem Schulungsnachweis zu bestellen.

Dieser ist auch zu benennen, wenn das Unternehmen nur mit dem Be- oder Entladen bzw. mit dem Verpacken und Befüllen von gefährlichen Gütern zu tun hat.

Zu den Aufgaben des Gefahrgutbeauftragten zählen unter anderem die Beratung des Unternehmens, die Schulung der Mitarbeiter/innen und die Prüfung, ob die Vorschriften eingehalten werden.

Lesen Sie dazu unseren Artikel "Multitalent Gefahrgutbeauftragter"

Inhalte der Gefahrgutbeauftragten Ausbildung

  • Aufgaben des/r Gefahrgutbeauftragten
  • Klassifizierung gefährlicher Güter
  • Verpackungsvorschriften
  • Beförderungsdokumente und Dokumentation
  • Beförderungsvorschriften
  • Vorschriften für Beförderungseinheiten
  • Vorschriften für mit Gefahrgut befasstem Personal
  • Besonderheiten multimodaler Transporte
  • Rechts- und Verwaltungsvorschriften
  • Risken, Unfallursachen und Folgen
  • Sicherheitsmaßnahmen
  • Prüfungsvorbereitung
  • Fallbeispiele aus der Praxis
  • praktische Übungen
  • Prüfung zur Erwerb des EU-Sicherheitsberater-Nachweises

Zielgruppe für den Erwerb des EU-Sicherheitsberater Nachweises

Personen, welche die Funktion eines/r Gefahrgutbeauftragten für den Verkehrsträger Straße und/oder Schiene wahrnehmen und/oder wahrnehmen sollen.

Personen, die ein fundiertes Basiswissen über die Rechtsvorschriften betreffend Gefahrguttransport für den Verkehrsträger Straße / Schiene erwerben wollen oder benötigen.

Gefahrgutkurs

Unser Ausbildungs-Kombisystem bietet sowohl Erstauszubildenden als auch Fortbildern neben fundiertem Gefahrguttransport Know-How einen hervorragenden Praxisbezug, der die Teilnehmer optimal auf die Aufgaben und Herausforderungen des Gefahrgutalltages vorbereitet. Neben der intensiven Vorbereitung auf die Prüfung, legen wir besonderen Wert auf eine professionelle und praxisbezogene Ausbildung unter Verwendung der neuesten, wissenschaftlich geprüften Lehrmethoden.

Kurstermine: 

Gefahrgutbeauftragten-Ausbildung Erstausbildung/Fortbildung ADR/RID - Kombikurs
(Durchführung und Organisation durch anerkannten Schulungsveranstalter Sieglinde Eisterer)

Nächster regulärer Kurs: Ob der aktuellen Corona-Situation haben wir keinen verbindlichen neuen Kurstermin festgesetzt.

Wenn Sie derzeit Ihre Gefahrgutbeauftragten-Ausbildung Erstausbildung oder Ihre Fortbildung absolvieren wollen, schreiben Sie uns an gefahrgut@other-sight.com (bei ausreichendem Interesse werden wir kurzfristig einen Kurs mit beschränkter Teilnehmerzahl einschieben!

Leistungsumfang:

  • Teilnahme am Kurs
  • Teilnahme an der Prüfung / den Prüfungen
  • Regelwerk ADR (ADR/RID) 2019
  • Prüfungsfragen Katalog (Download)
  • umfangreiche Schulungsunterlagen - Vortragsfolien, Checklisten, Übersichten, Muster-Dokumente (Download)
  • Prüfung inkl. Prüfungsgebühr
  • Teilnahmebescheinigung
  • EU-Sicherheitsberater-Zertifikat
  • täglich Seminargetränke (Mineralwasser, Softdrinks) + 2 Kaffeepausen
  • Snacks im Seminarraum (Obst, Sweets)
  • täglich 3-gängiges Mittagsmenü (3 Hauptspeisen zur Auswahl) + 1 Getränk
  • freiwillig beschränkte Teilnehmerzahl (VIP-Kurs, keine Massenveranstaltung)

Ausgesuchte Bonusleistungen*) für unsere Teilnehmer GRATIS dazu:

  • E-Learning Plattform mit allen
    Original-Prüfungsfragen - Lösungsweg - Lösungen
    zum digitalen Üben, Vertiefen, Wissenstand ermitteln
    2 Wochenzugang                                                                                                             Wert: € 199,00
  • 1 x pro Kurs: After Course Meeting mit Getränk und Abendessen                  Wert  €   59,00

            insgesamt kostenlos für Sie                                                                                           Wert   € 258,00

*) Bonusleistungen können nicht in Bargeld oder Gutscheine abgegolten werden und sind nicht übertragbar - nur für TeilnehmerInnen der Gefahrgutbeauftragten-Ausbildung, nur im angegebenen Zeitraum gültig

Kursdauer:

Erst- und Auffrischungsschulung Allgemeiner Teil und Straße - 5 Tage
Erst- und Auffrischungsschulung Schiene - 2 Tage
Prüfung jeweils wie angegeben

Die Dauer der Kurse (mehr als gesetzlich vorgeschrieben) ist bewusst so gewählt. Wir möchten, dass unsere Teilnehmer(innen) den umfangreichen Prüfungsstoff beherrschen, für die Gefahrgutbeauftragten-Praxis in Ihrem Unternehmen gut vorbereitet sind und sicher und stressfrei die Prüfung bestehen.

Kursdauer für ADR Fortbilder: Neue Spezialvariante*)

Für ADR Fortbilder, die sich sicher in der Materie sind und lieber selbst Online Lernen und Üben, gibt es neu die Möglichkeit die persönliche Anwesenheitsdauer im Kurs auf 3 Tage zu verkürzen.

Pflichttage sind Donnerstag und Freitag, den dritten Tag persönliche Anwesenheit können Sie sich persönlich wählen (muss spätestens am Freitag vor Kursbeginn bekannt gegeben werden). 

Das bedeutet für Sie, dass Sie den größten Teil des Stoffes auf unserer E-Learning Plattform im Selbststudium durcharbeiten müssen.

Bitte bedenken Sie vor Nutzung diese Spezialvariante, dass Sie selbst für Ihren Lernerfolg und für das Bestehen der Prüfung verantwortlich sind.

Nutzen Sie diese Variante nur, wenn Sie vom Persönlichkeitstyp zum Eigenstudium geeignet sind, und schon ein fundiertes Gefahrgut-Wissen in allen Gefahrgutthemen besitzen, welches nur mehr aufgefrischt werden muss.

Für alle anderen Fortbilder gilt: Genießen Sie die Abwechslung und den persönlichen Kontakt an allen Kurstagen und nutzen Sie das E-Learning in Ergänzung und werden Sie mit uns gemeinsam gefahrgut- und prüfungsfit.

*) Kursinvestion ist bei Nutzung der Spezialvariante gleich wie bei Vollanwesenheit, **) Prüfungen für alle Teilnehmer werden einheitlich auf Basis Erstausbildung durchgeführt (da dies die Vorbereitung erleichtert und die Fortbilderfragen noch höhere Gefahrgutkenntnisse erfordern)

Kursort:

Seminarhotel Schwartz GmbH

Bahnstrasse 70 (an der Neunkirchner Allee)

A- 2624 Neusiedl am Steinfeld,

Tel: ++43 2638 77717 Fax DW 40
office@hotel-schwartz.at
www.hotel-schwartz.at

Zimmerreservierungen bitte direkt mit dem Hotel vornehmen.

Änderung des Kursortes vorbehalten - ggf. werden Sie mindestens 2 Wochen vor Kursbeginn informiert.

Investition:

Erstschulung Allgemeiner Teil und Straße
€ 1.297,- pro Teilnehmer(in)

Erstschulung Schiene
€    449,- pro Teilnehmer(in)

Erstschulung Allgemeiner Teil, besonderer Teil Straße und besonderer Teil Schiene
€ 1.499,- pro Teilnehmer

Auffrischungsschulung Allgemeiner Teil und Straße
€ 1.049,- pro Teilnehmer(in) (mit gültigem Zertifikat)

Auffrischungsschulung Schiene
€   397,- pro Teilnehmer(in) (mit gültigem Zertifikat)

Auffrischungsschulung Allgemeiner Teil, besonderer Teil Straße und besonderer Teil Schiene
€ 1.299,- pro Teilnehmer

Alle vorgenannten Preise verstehen sich exkl. gesetzlicher USt

Unter gewissen Voraussetzungen werden Gefahrgut-Ausbildungen vom AMS oder anderen Stellen gefördert - weitere Informationen finden Sie hier.

Anmeldung:

Reservieren Sie sich jetzt Ihren Teilnahmeplatz - beschränkte Teilnehmerzahl!

Informationen zu Buchungsbedingungen / Covid-19-Regelungen siehe Anmeldung.